Supervision

ist eine berufsbezogene Beratung, die Erfahrungen verstehen hilft, Vorgänge ordnet und Perspektiven entwickelt.

Supervision stärkt Sie als Person und in Ihrer beruflichen Rolle.


Die Welt, in der wir leben und arbeiten wird immer komplexer; Strukturen und Beziehungen sind immer schwerer zu erfassen. Wir brauchen Klarheit.

 

Dabei ist es hilfreich Zusammenhänge und Abläufe transparent zu machen und zu verstehen, Beziehungsgeflechte zu erkennen und Möglichkeiten zu finden, sich aus diesen Knäueln zu „entwickeln“. 

 


"Die Lösungen von gestern sind die Probleme von morgen", heißt es. Immer wieder sind wir herausgefordert, uns neuen Verhältnissen zu stellen; die so hoch gepriesene Flexibilität ist eine tägliche Anstrengung. Wir brauchen einen eigenen Standpunkt, um uns nicht selbst zu verlieren.

 

Es ist gut, sich seiner selbst bewusst zu werden. Ein Perspektivwechsel, der Blick durch eine andere Brille kann helfen, neue Handlungsspielräume für sich zu entdecken, auch wenn die Situation scheinbar ausweglos ist.


Arbeitsprozesse fordern von uns manchmal mehr, als zunächst in unseren Möglichkeiten steht. Sie erfordern Kraft und Durchhaltevermögen, um den Sachen, den Menschen und sich selbst gerecht zu werden.

 

Wichtig ist, sich der eigenen Stärken zu vergewissern und den eigenen Weg wieder zu finden. Sich dabei für einen Teil der Wegstrecke begleiten zu lassen, stützt und stärkt Sie für den Alltag.